Ich möchte mein Unternehmen digitalisieren

Alle Unternehmen sind von der Herausforderung der digitalen Transformation betroffen. Die Handelskammer unterstützt ihre Digitalisierungsbemühungen mit individueller Unterstützung und maßgeschneiderten Dienstleistungen.

Einleitung

Die digitale Revolution wirkt sich auf alle Unternehmen aus, und ihr Überleben hängt von ihrer Fähigkeit ab, sich in diesem neuen digitalen Paradigma zu wandeln und neu zu erfinden.

Das Go Digital Programm

Um die Unternehmen auf dem richtigen Weg zu halten und sie in ihren Digitalisierungsbemühungen zu unterstützen, begleitet die Handelskammer über über das Programm Go Digital des House of Entrepreneurship Unternehmen, um ihnen bei der Entwicklung ihrer zukünftigen digitalen Strategien zu helfen.

Diese Unterstützung wird gewährt durch :

  • Eine Diagnose und Orientierung für den richtigen Ansprechpartner in Sachen Digitalisierung
  • Sensibilisierung durch zahlreiche Workshops von Experten
  • Umsetzung digitaler Lösungen in Partnerschaft mit Luxinnovation durch die Fit 4 Digital Packages

 

Für die Diagnosephase und die anschließende Umsetzungsphase stützt sich die Handelskammer auf das Programm "Fit 4 Digital Packages", das speziell entwickelt wurde, um KMU (kleine und mittlere Unternehmen mit weniger als 50 Beschäftigten) bei ihrem digitalen Wandel durch die Einführung einer maßgeschneiderten Lösung zu unterstützen.

Darüber hinaus bietet das House of Training, spezielle weiterführende Ausbildungen in diesem Bereich an.

Für alle Händler, die ihre Sichtbarkeit und Präsenz im Internet erhöhen wollen, ist die Handelskammer Partner von Letzshop.lu, der nationalen Plattform für den Online-Handel.

Welche Art von Unterstützung für die Digitalisierung gibt es?

Während ihres Digitalisierungsprozesses können Unternehmen verschiedene finanzielle Hilfen der Generaldirektion für Mittelstand des Wirtschaftsministeriums, in Anspruch nehmen. Im Rahmen der "Fit 4 Digital Packages" erhalten die KMU eine Voranalyse und Unterstützung durch das House of Entrepreneurship, um sich für ein bestimmtes Paket zu entscheiden wie beispielsweise digitales Marketing, Kundenmanagement oder Organisationsmanagement. Das Fachwissen der offiziellen Dienstleister wird dann die Umsetzung eines digitalen Tools ermöglichen, das durch einen digitalen Gutschein von bis zu 5.000 EUR von der Generaldirektion für Mittelstand des Wirtschaftsministeriums unterstützt wird.

 


Zeugnis in luxemburgisch : Carole Ewert - Hotel Heintz

Wer kann mir behilflich sein ?

  • House of Entrepreneurship

    Das House of Entrepreneurship bringt alle an der Wertschöpfungskette der Unternehmensgründung in Luxemburg beteiligten Akteure zusammen und bietet eine Reihe von Dienstleistungen für Unternehmen während ihres gesamten Lebenszyklus an (Informationen über Unternehmensgründung, -entwicklung und -übertragung, Digitalisierung, Finanzierung und Vernetzung). Kontaktieren Sie uns per E-Mail unter digital@houseofentrepreneurship.lu ou oder per Telefon unter +352 42 39 39 840.

  • House of Training

    Das 2015 von der Handelskammer und der Vereinigung der Banken (ABBL) gegründete House of Training hat vor allem die Aufgabe, branchenübergreifende berufliche Weiterbildung in einer Vielzahl von Bereichen anzubieten. Als Referenzpartner im Bereich der beruflichen Weiterbildung unterstützt und berät das House of Training Unternehmen, ihre Führungskräfte und ihre Mitarbeiter bei der Entwicklung ihrer Fähigkeiten und Kenntnisse, um sie auf die Herausforderungen der Zukunft vorzubereiten. Kontaktieren Sie uns per E-Mail unter: customer@houseoftraining.lu oder telefonisch unter +352 46 50 16 1.

  • Keyjob 

    Das 1987 gegründete Unternehmen Key Job bietet seit über 30 Jahren Schulungen im IT-Bereich und seit kurzem auch im Bereich der persönlichen Entwicklung an. Das Schulungsunternehmen ist auf Computerkurse spezialisiert und bietet eine Reihe von Produkten an, die von traditionellen Kursen zur Büroautomatisierung bis hin zu Multimediasystemen und technischen Kursen auf hohem Niveau reichen. Key Job hat es sich zur Aufgabe gemacht, luxemburgische Unternehmen dabei zu unterstützen, sich die Kompetenzen anzueignen, die sie benötigen, um bei der digitalen Transformation ihrer Aktivitäten und Prozesse erfolgreich zu sein. Kontaktieren Sie uns per E-Mail unter : info@keyjob.lu oder per Telefon +352 49 06 09 1.

 

 

Toolbox

Folgende Inhalte könnten Sie ebenso interessieren

Anzeigen