Symposium E-Invoicing

Mardi 21 Fév 2023

Conférence/Séminaire/Table ronde
Développement d'entreprises
Digitalisation

Mardi 21 Fév 2023

10:00 - 20:00

European Convention Center Luxembourg

Deutsch siehe unten

La Chambre de Commerce et sa House of Entrepreneurship vous donnent rendez-vous lors d'une journée dédiée à la Facturation Electronique le mardi 21 février à partir de 10h00 au European Convention Center Luxembourg.

Cet événement en collaboration avec le ministère de la Digitalisation et la Chambre des Métiers, vise à offrir des informations concrètes sur la facturation électronique et son obligation dans le cadre des marchés publics et des contrats de concession.

Au-delà de ce cadre réglementaire, vous aurez l’occasion de rencontrer des experts et des entrepreneurs du terrain, dans l’optique de vous aider à mieux comprendre les avantages et l’importance de la facturation électronique.

Cette journée s’adresse majoritairement aux opérateurs économiques de petite taille qui auront pour obligation d'utilisation la facturation électronique dans le cadre des marchés publics et des contrats de concession à partir du 18 mars 2023.

Vous aurez l’occasion de

  • participer à des conférences d’experts du terrain,

  • suivre des retours d’expériences d’experts et des témoignages d’entreprises autour de tables rondes,

  • assister à des ateliers pratiques,

  • vous renseigner sur les différentes solutions existantes pour votre entreprise,

  • poser toutes vos questions concernant la facturation électronique pendant des sessions de Q&A,

  • échanger avec d’autres entreprises.

Notez que cet événement sera accessible en français et en allemand.

Le programme complet sera publié dans les prochains jours.

Inscription ici!

En s’inscrivant à cet événement, les participants sont informés et marquent leur accord concernant le fait :

  • d’une part qu’ils sont susceptibles de figurer sur des photographies et/ou images vidéo prises à l’occasion de l’événement ; et

  • d’autre part que l’évènement est susceptible d’être enregistré (son et/ou image vidéo) et éventuellement diffusé, soit en live, soit après l’évènement.

Ces photos et/ou enregistrements ont vocation à être utilisés aux fins de communication relative à l’évènement (publication et/ou diffusion dans les différents supports de communication de la Chambre de Commerce tels que MERKUR, site internet, newsletter, réseaux sociaux, chaine sur une plateforme de partage de vidéo etc.).

-----

Deutsche version

Die Handelskammer und ihr House of Entrepreneurship laden Sie ein zu einem Tag der elektronischen Rechnungsstellung am Dienstag, den 21. Februar ab 10.00 Uhr im European Convention Center Luxembourg.

Diese Veranstaltung, die in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Digitalisierung und der Handwerkskammer stattfindet, soll konkrete Informationen über die elektronische Rechnungsstellung und ihre Verpflichtung im Rahmen von öffentlichen Aufträgen und Konzessionsverträgen bieten.

Abgesehen von diesem rechtlichen Rahmen haben Sie die Möglichkeit, mit Experten und Unternehmern aus dem Gebiet zusammenzutreffen, die Ihnen helfen sollen, die Vorteile und die Bedeutung der elektronischen Rechnungsstellung besser zu verstehen.

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an kleine Unternehmen, die ab dem 18. März 2023 verpflichtet sind, bei öffentlichen Aufträgen und Konzessionsverträgen die elektronische Rechnungsstellung zu verwenden.

Sie haben die Möglichkeit

  • an Vorträgen von Experten aus der Praxis teilzunehmen,

  • Erfahrungsberichte von Experten und Erfahrungsberichte von Unternehmen an Diskussionsrunden zu verfolgen,

  • an praktischen Workshops teilzunehmen,

  • sich über die verschiedenen bestehenden Lösungen für Ihr Unternehmen zu informieren,

  • alle Ihre Fragen zur elektronischen Rechnungsstellung während der Q&A-Sitzungen stellen,

  • sich mit anderen Unternehmen austauschen.

Diese Veranstaltung wird in deutscher und französischer Sprache zugänglich sein wird.

Das vollständige Programm wird in den nächsten Tagen veröffentlicht.

Registrieren Sie sich hier!

 

----

Durch die Anmeldung zu dieser Veranstaltung werden die Teilnehmer darüber informiert und erklären sich damit einverstanden, dass :

  • einerseits, dass sie möglicherweise auf Fotografien und/oder Videobildern zu sehen sind, die im Rahmen der Veranstaltung aufgenommen werden; und
  • andererseits, dass die Veranstaltung aufgezeichnet werden kann (Ton und/oder Videobild) und eventuell ausgestrahlt wird, entweder live oder nach der Veranstaltung.

Diese Fotos und/oder Aufnahmen sollen zum Zweck der Kommunikation in Bezug auf das Ereignis verwendet werden (Veröffentlichung und/oder Verbreitung in den verschiedenen Kommunikationsträgern der Handelskammer wie MERKUR, Website, Newsletter, soziale Netzwerke, Kanal auf einer Video-Sharing-Plattform usw.).