Suivez-nous sur

Deutsch-Französisch-Luxemburgischer Business-Lunch

Type de manifestation
Evénement
Date
23.03.2018
Horaire
23. März, 12.00 Uhr
Lieu
MONDORF Parc Hôtel****, Avenue des Bains, L-5601 Mondorf-les-Bains

 


Traditionell bieten Ihnen die IHK Saarland und das World Trade Center Metz-Saarbrücken die Möglichkeit, im Rahmen eines Business-Lunchs Vertreter deutscher und französischer Unternehmen zu treffen. Dieses Veranstaltungsformat findet mehrmals jährlich statt, abwechselnd im Saarland und in Lothringen.

Die Handelskammer Luxemburg freut sich, anlässlich der 33. Ausgabe erstmals am grenzüberschreitenden Lunch teilzunehmen und diesen mit zu organisieren. Gemeinsam laden wir Sie sehr herzlich ein zum

"Deutsch-Französisch-Luxemburgischen Business-Lunch"

am Freitag, dem 23. März, um 12.00 Uhr, im MONDORF Parc Hôtel****, Avenue des Bains, L-5601 Mondorf-les-Bains.

Das Prinzip ist einfach: Ein gemeinsames Essen, eine kurze Präsentation und genügend Zeit, um Erfahrungen auszutauschen und vor allem neue Kontakte zu knüpfen oder Ihre bestehenden Geschäftsbeziehungen auszuweiten.

Anlässlich dieses Auftakts freuen wir uns auf Herrn Jean Schiltz, der als Smart Mobility-Berater für das Wirtschaftsministerium Luxemburg arbeitet und im Bereich Nachhaltige Technologien für die strategische Erarbeitung und Ausführung eines nationalen Aktionsplans zur Entwicklung von intelligenten Mobilitätslösungen und Technologien zuständig ist.

Herr Schiltz stellt uns das weltweit erste trilaterale digitale Testfeld vor, auf dem vernetztes und automatisiertes Fahren im grenzüberschreitenden Realverkehr zwischen Deutschland, Frankreich und Luxembourg erprobt wird. Im Kontext der Positionierung Luxemburgs in der Data-driven economy spricht er außerdem über das gemeinsame Unternehmen für europäisches High-Performance Computing (HPC) und Big Data-fähige Anwendungen, welche im Rahmen der zunehmendem Digitalisierung entscheidende neue Möglichkeiten für Industrie und Forschung bieten.

Wir würden uns sehr freuen, Sie begrüßen zu dürfen und bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 21. März.

 

 

Der Kostenbeitrag pro Person beträgt 49,-Euro.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Für Rückfragen:
IHK Saarland, GB International, Anna Gelver, Tel.: 0049 (0)681 9520-412 oder
Handelskammer Luxemburg, GB International, Julie Jacobs, Tel. 0049 (0)30 263 957-26

 

 

Evénement
Manifestation d'un autre type (combinaison de plusieurs types, forum, colloque, etc.)