Folgen Sie uns auf

Einladung zu einer Delegationsreise nach Bremen unter der Leitung von Wirtschaftsminister Etienne Schneider

Event Typ
Wirtschaftsreise
Datum
04.02.2016 - 05.02.2016
Ort
Bremen

 

Im Februar 2015 hat die Handelskammer Luxemburg eine Wirtschaftsdelegation aus Bremen unter der Leitung des damaligen Oberbürgermeisters Jens Böhrnsen empfangen. Etwa 20 Wirtschaftsvertreter aus den Bereichen Raumfahrt, Energie und Logistik haben sich diesem Besuch angeschlossen, um den Wirtschaftsstandort Luxemburg und seine Vertreter kennenzulernen.

Vom 04.-05. Februar 2016 folgt auf Einladung der Bremer Regierung nun der Gegenbesuch unter der Leitung von Wirtschaftsminister Etienne Schneider und die Handelskammer lädt Sie sehr herzlich dazu ein, an der zweitägigen Wirtschaftsmission teilzunehmen.

Die Übernahme der bremischen Klöckner Hütte Bremen - damals noch Arbed - im Jahre 1994 und die Gründung von Luxspace durch das Bremer Unternehmen OHB 2005 in Luxemburg, sind bereits bestehende Pfeiler einer guten Zusammenarbeit beider Länder. Darüber hinaus sind die beiden Wirtschaftsstandorte durch Schwerpunkthemen wie Logistik, Materialforschung und die Automobilindustrie verbunden.

Das Programm der Reise richtet sich daher an interessierte Unternehmen aus den Bereichen Logistik, Materialforschung, Automobil und Raumfahrt.

Ansprechpartnerin: Frau Cindy Tereba, Leiterin der Wirtschafts- und Handelsabteilung an der luxemburgischen Botschaft in Berlin: cindy.tereba@cc.lu/ +49 30263957 26.

Wirtschaftsreise
Wirtschaftliche Missionen werden von der Handelskammer des Großherzogtums Luxemburg durchgeführt und in enger Zusammenarbeit mit dem internationalen Netzwerk der Handelskammern, dem wirtschaftlichen oder diplomatischen Netzwerk Luxemburgs im Ausland, den belgischen Handelsattachés oder der betreffenden Abteilung des Ministeriums organisiert.