Ihr Partner für den Erfolg
Folgen Sie uns auf

Mobilität neu denken - Prioritäten für eine deutsch-luxemburgische Verkehrsinfrastruktur

Event Typ
Veranstaltung
Datum
01.07.2019
Uhrzeit
um 17:30 Uhr
Ort
in der Handelskammer des Großherzogtums Luxemburg

 


Die Handelskammer Luxemburg und die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland freuen sich, Sie am Montag, den 1. Juli 2019, um 17:00 Uhr zur 18. Deutsch-Luxemburgischen Wirtschaftskonferenz in die Handelskammer des Großherzogtums Luxemburg einzuladen.

Mobilität neu denken -  Prioritäten für eine deutsch-luxemburgische Verkehrsinfrastruktur

Im Mittelpunkt der diesjährigen Konferenz steht das Thema Infrastrukturentwicklung in der Großregion und die Frage, wie wir Mobilität im Sinne unserer Unternehmen und Arbeitnehmer*innen neu denken und gestalten können.

Programm:

  • Ab 17:00 - Einlass

  • 17:30 -  Grußworte

    • LUC FRIEDEN, Präsident der Handelskammer Luxemburg
    • S.E. Dr. HEINRICH KREFT, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Luxemburg

  • 17:50 - Keynotes

    • FRANÇOIS BAUSCH, Minister für Mobilität und öffentliche Arbeiten Luxemburg
    • ANKE REHLINGER, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr/Stv.
      Ministerpräsidentin Saarland
    • SABINE BÄTZING-LICHTENTHÄLER, Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz

  • 18:30 - Podiumsdiskussion
    Moderiert von CLAUDE KARGER, Chefredakteur des ”Lëtzebuerger Journal“

    • FRANÇOIS BAUSCH, Minister für Mobilität und öffentliche Arbeiten Luxemburg
    • ANKE REHLINGER, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr/Stv. Ministerpräsidentin Saarland
    • SABINE BÄTZING-LICHTENTHÄLER, Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz
    • DR. JAN GLOCKAUER, Hauptgeschäftsführer der IHK Trier
    • JAN VAN DELDEN, Partner Audit, Deloitte Luxemburg

  • 19:20 - Walking Dinner

Wir bitten um Rückmeldung bis zum 26. Juni 2019.
Für Rückfragen steht Ihnen die Wirtschaftsabteilung der Handelskammer des Großherzogtums Luxemburg zur Verfügung :

Handelskammer Luxemburg, 7, rue Alcide de Gasperi, L-1615 Luxemburg-Kirchberg
Tel.: +352 42 39 39 - 456 | Fax: +352 43 83 26 | E-Mail: wiko(at)cc.lu

Anhänge

Veranstaltung
Veranstaltung anderer Art (Mischung aus verschiedenen Typen, Forum, Kolloquium etc.)